Heinz Schulaktion

Heinz Schulstart 2018

Auf die Plätze! Fertig? Schulstart!

Starte in die Schule und sichere Dir eine von vier tollen TUPPERWARE Prämien* - so macht die Pause doppelt Spaß!

Jetzt 2 x Heinz Kids Ketchup kaufen und teilnehmen.

*Solange der Vorrat reicht.

 



Teilnahmebedingungen

Auf die Promotion (“Promotion”), die in Artikel 3 beschrieben wird, finden diese Geschäftsbedingungen („Bedingungen“) Anwendung. Die Promotion wird von der H.J. Heinz GmbH mit dem Sitz in Düsseldorf und/oder einer von ihren Tochtergesellschaften (gemeinsam als „Heinz“ bezeichnet) angeboten. Die operative Umsetzung dieser Promotion übernimmt die Agentur REINBOLDROST Ltd. & Co.KG, Koblenzer Straße 112, D-53177 Bonn. Mit der Teilnahme an dieser Promotion erklären Sie sich bedingungslos mit der Anwendbarkeit dieser Bedingungen sowie etwaiger allgemeiner Bedingungen der Social-Media-Plattformen, unter anderem von Facebook, einverstanden, die in vollem Umfang neben diesen Bedingungen anwendbar bleiben.


Artikel 1 – Allgemeines

  1. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die ihren Wohnsitz in Deutschland oder Österreich haben und im Zeitpunkt der Teilnahme mindestens 18 (achtzehn) Jahre alt sind.
  2. Personen unter 18 (achtzehn) Jahren benötigen die Einwilligung der Eltern oder des Vormunds, um an der Promotion teilnehmen zu können.
  3. Von der Teilnahme an dieser Promotion ausgeschlossen sind die Personen, die mit der Bearbeitung der Teilnehmerdieser Promotion unmittelbar von Berufs wegen befasst sind.
  4. Die Teilnahme ist auf 10 Teilnahmen pro Haushalt beschränkt. Ein Haushalt definiert sich über Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse. Im Zweifelsfall behalten wir uns vor, um einen freiwilligen Nachweis über die getrennten Haushalte zu bitten.
  5. Soweit durch diese Bedingungen nicht ausdrücklich anders vorgesehen, finden auf diese Promotion die Datenschutzerklärung von Heinz sowie der Haftungsausschluss, die online unter www.hjheinz.de sowie www.heinz-schulstart.com eingesehen werden können, Anwendung.
  1. Heinz hat das Recht, diese Bedingungen während des Promotionszeitraums ohne Vorankündigung zu modifizieren. Auf den Teilnehmer findet diejenige Version der Bedingungen Anwendung, die zum Zeitpunkt der Teilnahme in Kraft war.   
  2. Die von Heinz vorgenommenen Modifikationen dieser Bedingungen werden auf der Website von Heinz www.heinz-schulstart.com veröffentlicht. Sie haben die Möglichkeit, die Bedingungen zu speichern und/oder auszudrucken.
  3. Diese Promotion wird in keiner Weise gesponsert, unterstützt oder verwaltet durch Facebook und steht in keiner Verbindung mit Facebook.

Artikel 2 – Daten

  1. Um an der Promotion teilzunehmen und Heinz die Kommunikation mit Ihnen zu ermöglichen, können Sie aufgefordert werden, Heinz personenbezogene Daten (z.B. Name, (E-Mail-) Adresse, Handy-/Telefonnummer, Geburtsdatum) zur Verfügung zu stellen.
  2. Sie garantieren, dass sämtliche von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen zutreffend, genau und vollständig sind. Eingaben mit falschen Informationen werden an der Promotion nicht teilnehmen.
  3. Während Ihres Besuchs auf der Website von Heinz können Daten dadurch erlangt werden, dass eine Cookie-Datei, die auf der Festplatte Ihres Computers abgespeichert wird, verwendet wird. Die Website von Heinz verwendet Cookies, um Sie von den anderen Nutzern unserer Website zu unterscheiden. Sie können die Speicherung und das Setzen von Cookies durch entsprechende Browser-Einstellungen verhindern. Dies kann allerdings dazu führen, dass es bei der Nutzung der Website zu Funktionsbeeinträchtigungen kommt. Nähere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies sowie den Zwecken ihrer Verwendung können Sie unserer Cookie-Richtlinie entnehmen, die online unterwww.hjheinz.de sowie www.heinz-schulstart.com eingesehen werden können.
  4. Die von Ihnen Heinz zur Verfügung gestellten Daten werden nur in dem Ausmaß und in solcher Weise erhoben und verarbeitet, wie dies zu den in den Bedingungen festgelegten Zwecken erforderlich ist. Heinz wird alle Maßnahmen ergreifen, die vernünftigerweise erforderlich sind, um einen sicheren und der Datenschutzerklärung von Heinz entsprechenden Umgang mit Ihren Daten zu gewährleisten. Heinz darf Ihre personenbezogenen Daten weder verkaufen noch an Dritte, die nicht ein Teil des Kraft Heinz Unternehmens sind, ohne Ihre vorherige Zustimmung übermitteln.
  5. Heinz kann personenbezogene Daten zu folgenden Zwecken erheben und verarbeiten:
    1. um Pflichten, die sich aus den zwischen Ihnen und Heinz abgeschlossenen Verträgen ergeben, zu erfüllen;
    2. um anderen (rechtlichen) Pflichten nachzukommen;
    3. um Ihnen Informationen, Produkte oder Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, mit denen Sie Heinz beauftragt haben oder die nach Ansicht von Heinz für Sie von Interesse sein könnten und wo Sie der Kontaktaufnahme zu einem solchen Zweck, insbesondere in Bezug auf die Promotion, ausdrücklich zugestimmt haben; oder
    4. um dem Teilnehmer die verfügbare Prämie zu übermitteln.
  6. Heinz wird alle angemessenen Sicherheitsmaßnahmen ergreifen, um Ihre personenbezogenen Daten vor dem Verlust, dem Schaden oder einer rechtswidrigen oder unberechtigten Datenverarbeitung zu schützen.
  7. Sie haben das Recht, eine förmliche Auskunft über die bei Heinz über Sie vorhandenen Informationen zu verlangen. Des Weiteren haben Sie das Recht, von Heinz die Änderung sowie Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Sie können diese Rechte jederzeit ausüben, indem Sie den Kundenservice von Heinz kontaktieren (in Bezug auf Kontaktdaten siehe Artikel 9).
  8. Personenbezogene Daten sowie Computerdaten können mit einem Rechner oder einer IP (Internet Protocol)-Adresse verbunden werden, um Ihnen das Anfordern der Informationen von Heinz oder die Teilnahme an zukünftigen verkaufsfördernden Glücksspielen zu erleichtern. Nur Computerdaten, die keine personenbezogenen Daten sind, werden dazu verwendet, um verkaufsfördernde Glücksspiele an Ihre Wünsche anzupassen.
  9. Im Fall, dass eine Einwilligung der Eltern oder des Vormunds für die Teilnahme der Personen unter 18 (achtzehn) Jahren erteilt wurde, wird Heinz nur personenbezogene Daten verwenden, die für die Teilnahme an der Promotion erforderlich sind.

Artikel 3 – Promotion

  1. Heinz Schulstart Aktion
    T eilnehmen können alle in Artikel 1 definierten Personen, die entweder

    1. ein Heinz Kids Tomato Ketchup Duo-Pack, oder
    2. zwei Einzelflaschen Heinz Kids Tomato Ketchup kaufen 

    und im Anschluss den dazugehörigen Kassenbon hochladen. So lange der Vorrat reicht kann sich jeder Teilnehmer eine von vier angebotenen Tupperware Produkten als Prämie aussuchen. 
    Es ist darauf hinzuweisen, dass mehrere Käufe der oben genannten Produkte auf mehreren Kassenbons abgebildet sein müssen, da ansonsten aus technischen Gründen nur eine Prämie ausgewählt werden kann. 

    Teilnahme ab 18 Jahren. Ausgenommen sind Mitarbeiter und Angehörige der H.J. Heinz GmbH und Tupperware Deutschland GmbH, Mitarbeiter und Beschäftigte von teilnehmenden Unternehmen, Lebensmittelhändlern und Großhändlern. Die erhobenen Daten werden ausschließlich für die Durchführung der Prämienausschüttung verwendet.
  2. Diese Promotion wird vom 04.06.2018 bis zum 30.09.2018 laufen („Promotionszeitraum“).
  3. Heinz muss sämtliche Eingaben in Bezug auf die Promotion spätestens bis zum 14.10.2018 erhalten haben. Alle Eingaben, die nach diesem Zeitpunkt eingehen, sind automatisch ungültig.

Artikel 4 – Prämienartikel

  1. Als Teilnehmer der Promotion können Sie 1 von 4 Tupperware Produkten als Prämie im Wert von 15 € erhalten. Heinz prüft dazu, ob Sie die Teilnahmebedingungen erfüllen.
  2. Die Entscheidung von Heinz ist endgültig und verbindlich und dazu wird kein Schriftwechsel stattfinden.

    Der Teilnehmer der Promotion wird per E-Mail durch Verwendung der von Ihnen zum Zeitpunkt der Teilnahme mitgeteilten Kontaktdaten innerhalb von 14 Kalendertagen nach der Teilnahme beziehungsweise Anfrage kontaktiert.
  3. Jeder Haushalt darf maximal 10 Wunschprämien anfordern. Ein Haushalt definiert sich über Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse. Im Zweifelsfall behalten wir uns vor, um einen freiwilligen Nachweis über die getrennten Haushalte zu bitten.
  4. Die Prämie ist an die Person des Teilnehmers gebunden. Die Prämie kann nicht zurückgegeben oder übertragen werden.
  5. Der Versand der Prämien erfolgt nach Verfügbarkeit innerhalb von 4 (vier) Wochen, wobei es im Einzelfall zu Verzögerungen kommen kann. Mit der Übergabe der Prämien an den Transportdienstleister liegt die Gefahr der zufälligen Verschlechterung und des zufälligen Untergangs beim Teilnehmer.
  6. Heinz wird alle zumutbaren Anstrengungen unternehmen, um den Teilnehmer zu kontaktieren. Im Fall, dass der Teilnehmer nicht kontaktiert werden kann oder nicht erreichbar ist, behält sich Heinz das Recht vor, den Preis einem neu ausgewählten Teilnehmer anzubieten.
  7. Heinz behält sich das Recht vor, eine alternative Prämie anzubieten, sollte die ursprünglich angebotene Prämie aus Gründen, die der Kontrolle von Heinz entzogen sind, nicht mehr verfügbar sein.
  8. Preise werden nur an eine Adresse innerhalb Deutschlands oder Österreich geliefert.
  9. Jegliche Wett- und Spielsteuern oder Abgaben, die nach der Verleihung der Prämie gemäß den Steuergesetzen des Gerichtsstandes, wo ein steuerliches Vorkommnis zu solchen steuerlichen Zwecken als stattgefunden gilt, fällig werden, werden – soweit gesetzlich zulässig – durch Heinz getragen. Sämtliche Arten sonstiger ausländischer, inländischer oder lokaler Steuern (unter anderem Steuern auf das Einkommen natürlicher Personen), die durch eine entsprechende Gerichtsbarkeit infolge der Teilnahme an der Promotion oder der Preisverleihung auferlegt oder festgesetzt werden können, werden durch den entsprechenden Gewinner des Preises und/oder den Teilnehmer getragen.  

Artikel 5  Kosten für die Versendung der Preise

  1. Sämtliche mit der Versendung verbundenen Kosten der Prämie (einschließlich der MwSt.) werden von Heinz getragen.
  2. Heinz wird die in Abschnitt 5.1 beschriebenen Kosten nur dann erstatten, wenn diese Kosten angemessen sind. Solche Kosten müssen stets durch Quittungen oder sonstige angemessene Zahlungsnachweise des Teilnehmers nachgewiesen werden.
  3. Heinz übernimmt keine Haftung für Prämien, die auf dem Postweg beschädigt oder zu Bruch gehen oder aus Gründen, die Heinz nicht beeinflussen kann, nicht eintreffen. Die Prämien werden innerhalb von ca. 4 (vier) Wochen nach Eingang und vorbehaltlich einer erfolgreichen Prüfung der Teilnahme an die mitgeteilte Adresse verschickt. 
  4. Die Prämien werden nur an eine Adresse innerhalb Deutschlands oder Österreichs geliefert.

Artikel 6 – Haftung

  1. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie auf Ihre eigene Gefahr an der Promotion teilnehmen.
  2. Sie erklären, dass Sie der/die einzige Inhaber(in) der geistigen Eigentumsrechte auf sämtliche Materialien und Informationen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Urheberrechte, Designs, Rezepturen und Bilder und unabhängig von der Art und Weise der Einreichung (z.B. mündlich, elektronisch oder schriftlich)) sind, die Heinz im Zusammenhang mit der Promotion unterbreitet wurden („Materialien“). Sie erklären ferner, dass die Materialien keine Rechte Dritter verletzen und nicht auf andere Weise rechtswidrig sind. Wenn Sie schuldhaft rechtsverletzende Materialien zur Verfügung stellen, werden Sie Heinz gegen jegliche Ansprüche Dritter hinsichtlich der Materialien schadlos halten.
  3. Im Fall, dass Materialien Rechte Dritter verletzen oder auf andere Weise rechtswidrig sind, hat Heinz das Recht, Ihre Eingabe zu disqualifizieren und Sie für dadurch verursachte Schäden haftbar zu machen.
  4. Heinz wird unter keinen Umständen für Eingaben im Zusammenhang mit der Promotion oder Materialien verantwortlich sein oder für solche Eingaben oder Materialien haften.
  5. Heinz wird unter keinen Umständen eine Haftung für einen Verlust oder Schaden, unmittelbaren oder mittelbaren, im Zusammenhang mit der Promotion akzeptieren. Dies betrifft unter anderem:
    1. die durch Heinz versendeten Prämie
    2. den Abbruch, die Unterbrechung oder die Veränderung der Promotion;
    3. die widerrechtliche Verwendung der eingesetzten Systeme durch Dritte.
    4. HEINZhaftet nicht für Schäden aus der Beeinträchtigung der Verfügbarkeit der Internet-Aktionsseite und auch nicht für deren Funktionsfähigkeit auf dem vom Teilnehmer eingesetzten Rechner, Smartphone etc. Für Datenverluste insbesondere im Wege der Datenübertragung und andere technische Defekte wird keine Haftung übernommen.

Artikel 7 – Geistiges Eigentum

  1. Geistige Eigentumsrechte, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Urheberrechte, stehen allein und ausschließlich Heinz zu.
  2. Soweit solche geistigen Eigentumsrechte nicht automatisch Heinz zustehen, übertragen und treten Sie hiermit Heinz sämtliche weltweiten Rechte, Ansprüche und Interessen an solchen geistigen Eigentumsrechten ab, wobei eine solche Übertragung und Abtretung hiermit angenommen wird.
  3. Soweit gesetzlich zulässig, verzichten und erklären Sie hiermit, niemals gegen Heinz Urheberpersönlichkeitsrechte geltend zu machen, die durch ein Recht auf Urheberschaft gewährt werden, einer Änderung zu widersprechen oder sie zu verhindern oder die Veröffentlichung oder die Verbreitung im Hinblick auf urheberrechtlich geschützte Werke zu kontrollieren.
  4. Zur Vervollständigung der obigen Bedingungen haben Heinz oder ihre Unterlizenznehmer das Recht, in ihrem alleinigen Ermessen ohne (vorherige) Mitteilung und/oder Ihre Einwilligung, Materialien zu kürzen, verändern oder entfernen.
  5. Durch Ihre Teilnahme an der Promotion gewähren Sie Heinz das Recht, Ihren Namen und/oder unter anderem Materialien über das im Folgenden Aufgeführte zu nutzen:
    1. Preise; und/oder
    2. Prämie und/oder
    3. Website von Heinz und Seiten der sozialen Netzwerke, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Twitter, Instagram und Pinterest.
  6. Das Setzen von Hyperlinks ist bei Erfüllung folgender Voraussetzungen erlaubt:
    1. Ein Hyperlink kann nur zur Verlinkung zur Homepage der Promotion verwendet werden;
    2. Anzeigen, Urheberrechtsvermerke und sonstige Benachrichtigungen auf der Homepage der Promotion erkennbar sind;
    3. die Andeutung oder Erwähnung, dass Heinz Ihre Website sponsert oder unterstützt, ist nicht erlaubt;
    4. Hyperlinks werden unverzüglich entfernt, falls Heinz dies verlangt.

Überprüfen Sie bitte auch die anwendbaren Bedingungen Ihres Website-Anbieters.

Artikel 8 – Rechte von Heinz

  1. Heinz behält sich das Recht vor, eine Eingabe, die nicht in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen oder anderen anwendbaren gesetzlichen Pflichten getätigt wurde, ohne Vorankündigung und nach eigenem Ermessen zu disqualifizieren, ohne für mögliche Schäden zu haften. Die Entscheidung von Heinz ist in allen Fragen endgültig und verbindlich und dazu findet kein Schriftwechsel statt.
  2. Heinz behält sich das Recht vor, einen alternativen Teilnehmer auszuwählen im Fall, dass ein Teilnehmer gegen eine dieser Bedingungen verstoßen hat.
  3. Heinz behält sich das Recht vor, die Promotion ohne Vorankündigung und nach eigenem Ermessen in den Fällen, in denen dies erforderlich wird, abzubrechen, zu unterbrechen oder zu verändern, ohne für mögliche Schäden – soweit gesetzlich zulässig – zu haften.
  4. Die Eingaben im Zusammenhang mit der Promotion und jegliches Begleitmaterial können zu häuslichen und privaten Zwecken ohne vorherige Einwilligung von Heinz verwendet werden.
  5. Unberechtigte Modifikationen von im Rahmen der Promotion eingesetzten Software-Anwendungen ohne vorherige Einwilligung von Heinz („Hacking“) sind untersagt. Heinz wird Sie für jeden durch Heinz in dieser Hinsicht erlittenen Schaden haftbar machen.
  6. Die Promotion oder die Prämie dürfen nicht dazu verwendet werden, um:
    1. politische, religiöse, gewalttätige, sexuelle oder rassistische Ansichten zu äußern, die rechtswidrig sind oder den guten Sitten widersprechen;
    2. zu beleidigen, zu belästigen, zu diskriminieren oder sexuelle Andeutungen zu machen;
    3. Schadsoftware (z.B. Viren oder Würmer) auf die Software von Heinz zu platzieren;
    4. den guten Namen von Heinz zu schädigen;
    5. (geistige Eigentums-)Rechte Dritter zu verletzen.

Artikel 9 – Kontaktdaten

  1. Bei Fragen, Hinweisen oder Beschwerden hinsichtlich der Promotion oder dieser Bedingungen wenden Sie sich bitte an:

    H.J. HEINZ GmbH
    Betreff: HEINZ Schulstart 2018
    E-Mail-Adresse: 
    heinzschulstart@mycustomercare.eu

Artikel 10 – Sonstiges

  1. Wenn und soweit einzelne Bestimmungen dieser Bedingungen unwirksam sind oder durch ein Gericht für ungültig oder nicht durchsetzbar erklärt werden, berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen dieser Bedingungen nicht.
  2. Diese Bedingungen unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.
  3. Im Fall, dass der Teilnehmer kein Verbraucher ist, ist das Gericht in Düsseldorf oder ein Gericht, das zum Sitz des Teilnehmers näher ist, für alle sich im Zusammenhang mit diesen Bedingungen oder den Bedingungen ergebenden Streitigkeiten ausschließlich zuständig.