Search recipes form

Rezepte suchen

Search recipes form

Rezepte suchen

English Breakfast Muffins

Zutaten:

300g Mehl

2 TL Backpulver

0,5 Natron

2 Eier

50g Butter

6 Champignons

4 Milch

150g Speck oder Schinkenwürfel

1 Dose HEINZ Baked Beanz

Zubereitung:

  1. Speck und Champignons in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne anbraten. Mit etwas Pfeffer und Salz (Vorsicht: Der Speck ist von Natur aus schon salzig) nach Geschmack abschmecken.
  2. Mehl, Backpulver und Natron in einer Schüssel vermischen. Die Butter zergehen lassen und in einer weiteren Schüssel mit den Eiern verrühren. Die Ei-Masse mit dem Mehl vermengen und die Milch unterrühren.
  3. Ein wenig Flüssigkeit von den HEINZ Baked Beanz abgießen und die Bohnen anschließend mit dem gebratenen Speck und den Champignons vorsichtig mit einem Löffel unter die Masse rühren.
  4. Herd auf 200°vorheizen.
  5. Teig gleichmäßig auf eine Muffin-Backform verteilen (am besten vorher mit Papierförmchen bestücken, damit nichts anklebt) und bei 200° etwa 20 Minuten lang backen. Fertig ist ein English Breakfast in Mitnehmgröße.
print