Search recipes form

Rezepte suchen

Search recipes form

Rezepte suchen

Heiße Ofenkartoffeln mit Baked Beanz

Zutaten:

4 große Kartoffeln (insges. ca. 1 kg), gewaschen

2,5 Olivenöl

1 Zwiebel, fein gehackt

1 Knoblauchzehe, zerdrückt

2 Scheiben durchwachsenen Speck (Bacon), klein geschnitten

2 brauner Zucker oder Zuckerrübensirup

1,5 TL mittelscharfer Senf

Sauerrahm zum Anrichten

frisch gehackte Petersilie zum Anrichten

220 g HEINZ Baked Beanz

1 Heinz Tomato Ketchup

1 Lea & Perrins Worcestershire Sauce

  • Personen: 4
  • Vorbereitungszeit: 35 minutes

Zubereitung:

  1. Herd auf 180°C vorheizen. Die ungeschälten Kartoffeln rundherum mit einer Gabel oder einem Stäbchen einstechen. Auf einem Backblech ca.1 Stunde gar backen. 
  2. Für die Bohnenfüllung Öl in einer Pfanne erhitzen. Speck, Zwiebel und Knoblauch zugeben und 2 Minuten glasig weich dünsten. Alle weiteren Zutaten zugeben und gut vermischen. Alles zum Kochen bringen, Temperatur reduzieren und 5 Minuten köcheln lassen. 
  3. Ungefähr das obere Drittel der Kartoffeln abschneiden. Die Kartoffelmasse in der geöffneten Kartoffel zerdrücken und jeweils 2 EL der heißen Bohnenfüllung darüber verteilen. Mit Sauerrahm und Petersilie garnieren und sofort servieren. 

Tipp:

Heute soll es schnell gehen? Die Kartoffeln wie oben beschrieben backen. Für die letzten 15 Minuten eine Portion der HEINZ Baked Beanz mit würzigem geriebenem Käse über den Kartoffeln verteilen und bis zum Schluss weiterbacken.

print