Shakshuka

Shakshuka
 Shakshuka
PORTIONEN 4
VORBEREITUNGSZEIT
15 min
KOCHZEIT
40-45 min
Verschöner deinen Brunch mit diesem köstlichen Shakshuka Rezept aus gebackenen Bohnen.
ZUTATEN
METHODE
ZUTATEN

1 Esslöffel Olivenöl

1 Rote Zwiebeln, geschält und in feine Scheiben geschnitten

1 Knoblauchzehe, geschält und zerdrückt

1 Gelbe Paprika, entkernt und in Scheiben geschnitten

1 Esslöffel Paprikapulver (süß)

1 Dose Tomaten

1 415G Dose Heinz Baked Beanz

4 Große Freilandeier

1 Teelöffel getrocknete Chillischoten

Kleine handvoll gehackte Petersilie

Geröstetes Fladenbrot zum Servieren

Verschöner deinen Brunch mit diesem köstlichen Shakshuka Rezept aus gebackenen Bohnen.
METHODE
1.

Das Öl in eine große Pfanne geben und die Zwiebel und den Knoblauch hinzufügen. Solange frittieren, bis sie gerade weich werden. Anschließend die in Scheiben geschnittene gelbe Paprika und das Paprikapulver hinzufügen. Weitere 5 Minuten kochen lassen. Die Tomaten aus der Dose und die gebackenen Bohnen dazugeben, alles gut vermischen und 10 Minuten bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen.

2.
Mit der Rückseite eines Löffels vier kleine Vertiefungen in die Soße machen. Ein Ei in eine Tasse geben und es vorsichtig in jede Vertiefung fallen lassen. Bei leichter Hitze noch einige Minuten kochen lassen, bis das Eiweiß gerade fest geworden ist und das Eigelb noch flüssig ist. Mit Petersilie und Chiliflocken bestreuen.
3.
Mit geröstetem Fladenbrot servieren.