" "

Mexican Style Sweet Potato

Mexican Style Sweet Potato
 Mexican Style Sweet Potato
PORTIONEN 2
VORBEREITUNGSZEIT
10 min
KOCHZEIT
60-70 min
ZUTATEN
METHODE
ZUTATEN

2 Stk. Süßkartoffeln

2 Stk. Knoblauch

200 g Schwarze Bohnen

25 g Frischer Koriander

15 ml Apfelessig

5 g Chili Pulver

5 g Braune Miso-Paste (optional)

50 ml Olivenöl

100 g Kokosnuss Joghurt

100 g Heinz Vegan Chili Mayo

2 Stk. Limette

2 Stk. Avocado

1/2 Stk. Rote Chili

10 Stk. Getrocknete Tomaten

METHODE
1.

Heizen Sie den Ofen auf 200° C vor.

2.
Die Süßkartoffeln waschen und die Schale mit einer Gabel einstechen. Für 60-70 Minuten backen.
3.
Den Knoblauch fein hacken, die Tomaten vierteln und beides in einer Pfanne mit einem Schuss Olivenöl erhitzen.
4.
Geben Sie die Bohnen, das Chilipulver, den Apfelessig, die Miso-Paste, sowie Salz und Pfeffer hinzu und kochen Sie das Ganze 10 Minuten lang bei mittlerer Hitze.
5.
Rühren Sie den Koriander ein und nehmen Sie dann die Pfanne vom Herd.
6.
Für die würzige Sauce den Kokosjoghurt und die Heinz Vegan Chili Mayo mischen. Ffügen Sie den Zitronensaft hinzu.
7.
Für die Guacamole das Avocadofleisch pürieren, Chili und Koriander fein hacken und zusammen mit der Limette, Salz und Pfeffer und den getrockneten Tomaten vermengen.
8.
Wenn die Süßkartoffeln gegart sind, nehmen Sie sie aus dem Ofen und halbieren Sie sie. Schöpfen Sie die Mitte aus und mischen Sie 2/3 davon unter die Bohnen und Tomaten.
9.
Servieren Sie es zusammen mit der Sauce, der Veganen Chili-Mayo und der Guacamole. Garnieren Sie es mit einer Chilischote und frischem Koriander.