Gemüsefrikadellen Lunchbox
 Gemüsefrikadellen Lunchbox
PORTIONEN 2
VORBEREITUNGSZEIT
25 MINUTEN
KOCHZEIT
25 MINUTEN
ZUTATEN
ZUBEREITUNG
ZUTATEN

150 g Kartoffeln

200 g Brokkoli

150 g geriebener Käse

50 g gekochter Mais

150 g gekochte Erbsen

100 g Kichererbsen

1 Karotte

1 Ei

3 EL Mehl

4 EL Paniermehl

2 TL Salz

1 TL Pfeffer

2 TL Paprikapulver

Spinatblätter

1 halbe Avocado

2 EL Heinz Knoblauchsauce

1 EL Crème fraîche

Petersilie

Schnittlauch

1/2 Zitrone

ZUBEREITUNG
1.

Kartoffeln klein schneiden und kochen, 150 g Brokkoli ins kochende Wasser geben und Erbsen hinzufügen, wenn alles weichgekocht ist.

2.
Das Gemüse zu einem Brei stampfen und Mais, Salz, Pfeffer und Käse einrühren.
3.
Frikadellen formen, in Paniermehl wälzen und in heißem Öl auf beiden Seiten anbraten.
4.
Kichererbsen mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen und mit Blattspinat, der geschnittenen Avocado, dem 50 g rohen Brokkoli und einer geschnittenen Karotte anrichten.
5.
Heinz Knoblauchsauce, Crème Fraîche, Petersilie, Schnittlauch, Salz und Pfeffer mischen und als Dip anrichten.
6.
Mit Zitronenscheiben anrichten und über den Dip und den Salat träufeln.

One trust Button