Saftig gegrillte Steak-Spieße
 Saftig gegrillte Steak-Spieße
PORTIONEN 6
VORBEREITUNGSZEIT
1 STUNDE
KOCHZEIT
12- 15 MINUTEN
ZUTATEN
ZUBEREITUNG
ZUTATEN

1 Esslöffel Olivenöl

2 Esslöffel Sojasauce

1 Esslöffel Rotweinessig

Ein Spritzer Heinz Worcestershire Sauce

1 Teelöffel Honig

1 Esslöffel Dijon Senf

500G Lendensteak in Würfeln

Gemüse nach Wahl, in mundgerechte Stücke geschnitten (z.B. Spargel, Zwiebel, Zucchini, Paprika, Champignons)

6 Spieße

Heinz Tomato Ketchup zum Servieren

ZUBEREITUNG
1.

In einer Rührschüssel alle Zutaten für die Marinade verquirlen, die Rindfleischwürfel dazugeben und gut umrühren, damit das Fleisch gut bedeckt ist. Zugedeckt mindestens eine Stunde im Kühlschrank marinieren lassen.

2.
Die Grillpfanne oder den Grill erhitzen, bis sie rauchig heiß ist und das vorbereitete Gemüse mit Öl beträufeln. Das marinierte Fleisch abwechselnd mit den Gemüsestücken auf die Spieße einfädeln.
3.
Die Spieße bei mittlerer Hitze unter regelmäßiger Wendung ca. 12-15 Minuten grillen, bis das Fleisch von allen Seiten gut gebräunt und das Gemüse zart ist.
4.
Die Spieße mit Heinz Tomato Ketchup und Ihren Lieblings-Grillbeilagen servieren.

One trust Button