Burger mit frittierter Hähnchenbrust und Krautsalat
 Burger mit frittierter Hähnchenbrust und Krautsalat
PORTIONEN 2
VORBEREITUNGSZEIT
10 MINUTEN
KOCHZEIT
20 MINUTEN
ZUTATEN
ZUBEREITUNG
ZUTATEN

GEWÜRZTE SEMMELBRÖSEL

1 EI

150 ML MILCH

2 HÄHNCHENBRUSTFILETS

2 BURGER-BRÖTCHEN

SALAT

GEMISCHTER KOHL

HEINZ BURGER-SAUCE

ZUBEREITUNG
1.

In einer kleinen Schüssel das Ei und die Milch verquirlen. In eine zweite Schüssel gewürztes Paniermehl geben.

2.
Das Hähnchen zuerst in die Ei-Milch Mischung tauchen, dann in das Paniermehl und darauf achten, dass es gut bedeckt ist.
3.
 Etwas Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen.
4.
Das panierte Hähnchen hineingeben und braten bis es goldbraun ist.
5.
Das Hähnchen aus der Pfanne nehmen und die Burger zusammenstellen, indem Sie das Burger-Brötchen mit dem Salat, dem frittierten Hähnchen, der Heinz Burger Sauce und dem gemischten Kohl belegen. 

One trust Button